Unsere Rentner...

 

dürfen ihren Lebensabend artgerecht mit anderen Pferden auf der Weide im Spreewald verbringen. Dort können sie fressen, schlafen, spielen und sich hin und wieder eine Streicheleinheit abholen.

Wir versuchen, jedem unserer Pferde diese Zeit nach ihrem aktiven Betriebsleben zu ermöglichen, egal wie lang und intensiv die Mitarbeit letztendlich war. Schließlich waren sie alle treue Begleiter und stets zuverlässige Co-Therapeuten. 

Aus diesem Grund haben wir uns für einen solch würdigen Abschied vom Betrieb und ganz klar gegen einen Verkauf entscheiden. Da auch unsere Rentnerpferde Kosten verursachen, freuen wir uns über jegliche finanzielle Unterstützung. Nähere Informationen hierzu können gerne bei uns eingeholt werden.

 

 

Igor

Rasse: Polen- Mix

Geboren am: 14.02.1990

Rentner seit: Juli 2017

 

Igor ist auch 3jährig ins RTZ gekommen, zu der Zeit war er noch ganz dunkelgrau und nicht so weiß wie jetzt. Er entwickelte sich zu einem großartigen Therapiepony und fand in allen Bereichen seinen Einsatz. Igor zeichnet sich besonders durch seine Leichtrittigkeit und seine unvergleichlich weichen Gänge aus. In den letzten 25 Jahren war er vielen Menschen ein toller Therapiepartner und ein tolles Lehrpferd.

Igor ist nun seit Juli 2017 ein wohl verdienter Rentner im Spreewald, wo er seine Rente hoffentlich lange genießen kann. Wir danken ihm für die vielen schönen Jahre und hoffen, dass Flip bald seine Rolle einnehmen wird.